Wie aus Januar 2018 in nur 24 Stunden ruck zuck Mai 2017 werden kann

    • Wie aus Januar 2018 in nur 24 Stunden ruck zuck Mai 2017 werden kann

      Nachdem wir am 17.10. gerade erst von unserer grandiosen vierten Tour zurückgekehrt sind, stand relativ schnell der Entschluss, die nächste Reise soll im Januar oder Februar 2018 stattfinden. Dieser Vorsatz hielt genau bis gestern Nachmittag, als ich einen Brief von Hurtigruten aus dem Briefkasten fischte. Wie immer haben Conny und ich gewitzelt, ob wir jetzt mal eine Reise gewonnen hätten. Das war natürlich ( auch wie immer ) nicht der Fall.
      Aber das Mitternachtssonne Spezial-Angebot für den Sommer 2017 ( Mai bis August ) mit
      - Zug zum Flug in Deutschland
      - Flug nach Oslo
      - Zug vom Flughafen in die Stadt
      - Eine Vorübernachtung in Oslo ( Comfort Hotel Karl Johan )
      - Zug zum Flughafen Oslo
      - Flug nach Bergen
      - Transfer zum HR-Terminal
      - komplette Rundreise B-K-B mit Halbpension ( VP haben wir für 199 € p.P. dazugebucht )
      - Tischwasser zu den Mahlzeiten
      - Eine Nachübernachtung in Bergen ( Clarion Admiral )
      - Transfer zum Flughafen
      - Rückflug nach Deutschland
      - Zug nach Hause

      war sooo günstig, dass wir spontan unsere ursprünglichen Reisepläne für 2017 gecancelt haben.
      GöGa hat also heute morgen ihren Urlaub eingetragen ( bei mir ist das eh immer geschmeidig ), ist ins Reisebüro und hat gebucht :dance4: :dance3: :dance:
      Tja , und so ist aus Januar 2018 mal eben Mai 2017 geworden und wir fliegen am 7.5. nach Oslo und entern am 8.5.2017 die Nordlys
      ( Bitte an die Admins, mich in die Reiseliste einzutragen, Danke ).

      Unfassbar. Wir haben´s tatsächlich getan. Von jetzt auf gleich. Und wir freuen uns schon wieder drauf, obwohl es dann schon die 5. Reise wird.
      Bis dahin muss ich noch die Fotos und Videos der letzten Reise verarbeiten. Aber das bekomme ich schon hin.

      Wir freuen uns ( hatte ich das schon erwähnt? :lol: )
      Gruß aus Bonn
      Rainer

      Reiseberichte und meine eigene Hurtigruten-Homepage mit allen fünf Reisen im Profil.
    • Oh wow, herzlichen Glückwunsch zur Spontanumbuchung :thumbsup:

      Jajaja, der Virus muss gefüttert werden. Ein bisschen neidisch bin ich nun schon ( aber nur ein ganz kleines bisschen :love: ), ich darf ja auch bald füttern, wenn auch ganz hurtig. Für eine größere Runde muss ich erst noch mein Sparschwein füttern - aber wer weiß....... :whistling: vielleicht flattert auch mir noch ein unschlagbares Angebot ins Haus. Viel Spaß bei der nun doch ziemlich verkürzten Vorfreudezeit :thumbsup:
      LG Sehpferd /Helga :ilhr:

      [/url]
    • Das Kästchen gab's leider nicht ( das war bei dem Preis nicht mehr drin ). Daumen drücken wäre also klasse. Es gibt dann natürlich auch einen Livebericht.
      Gruß aus Bonn
      Rainer

      Reiseberichte und meine eigene Hurtigruten-Homepage mit allen fünf Reisen im Profil.
    • Nordlicht schrieb:

      Warum hab ich nichts bekommen?


      Ich hatte auch nichts... X( ( oder sollte ich den Papiermüll durchsuchen? Ob Göga das vielleicht vorsorglich entsorgt hat? ;) )

      Glückwunsch zur Buchung! Das ist echt toll! Das einzige negative ist, dass euch die Zeit der Vorfreude drastisch gekürzt wurde, aber vielleicht kann man das verschmerzen... :D
      Viele Grüße Antonia :) :) :)






    • Und ich hab mich schon gewundert, warum dieses Angebot nicht schon längst im Forum diskutiert wird. Wer weiß, nach welchen Parametern HR das verschickt hat. Auf der Homepage ist es auch nicht zu finden. Na ja, wir sind jedenfalls happy.
      Gruß aus Bonn
      Rainer

      Reiseberichte und meine eigene Hurtigruten-Homepage mit allen fünf Reisen im Profil.
    • Wir haben für eine Innenkabine 1899 € plus die 199 € für VP bezahlt. Die anderen Monate Juni bis August waren natürlich einiges teurer. Da lag die Innenkabine mit HP bei 2500 €. Müsste ich heute Abend Zuhause aber nochmal nachgucken. Für die Jahreszeit mit Flügen und Vor-und Nachübernachtung und Transfers super günstig. Für die FM war gestern nur noch Superior zu bekommen. Ich denke, es ist ein sehr kleines Kontingent, weil viel schneller als wir kann man eigentlich kaum buchen.
      Gruß aus Bonn
      Rainer

      Reiseberichte und meine eigene Hurtigruten-Homepage mit allen fünf Reisen im Profil.
    • Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Buchung. Da habt Ihr ja wirklich ein Schnäppchen gemacht.

      Wir begegnen uns dann am 17. Mai in Rørvik , sofern es nicht aufgrund des Nationalfeiertags zu Fahrplanänderungen kommt.

      Ich habe übrigens einen ähnlichen Reiseverlauf gebucht, Anreise ebenfalls über Oslo mit Übernachtung im Comfort Hotel Karl Johann und nach der Tour eine Zusatzübernachtung im Clarion Admiral in Bergen . Allerdings werde ich die Strecke von Oslo nach Bergen wieder mit der Bergenbahn zurücklegen.
      Grüße
      Jörn



      Reiseberichte im Profil
    • Wir sind vom 16. bis 22. Juni im Sommer 2017 auf der Finnmarken, Strecke: Tromsø-Kirkenes-Trondheim, also de facto nur etwa 7 Tage, da die Abfahrt in Tromsø gegen Abend und die Ankunft in Trondheim sehr früh morgens erfolgt.
      Wir haben eine Außenkabine auf dem Umlaufdeck, Vollpension und das Anreisepaket mit Vorübernachtung in Tromsø . Die Rückreise organisieren wir selbst.
      Mit Frühbucherrabatt und Ambassador-Prozenten zahlen wir pro Person 2506,- Euro - praktisch für nur eine halbe Reise. :)

      Da komme ich doch ins Grübeln, gratuliere Dir, @kalrai64 aber herzlich zu dem Schnäppchen. Vielleicht finden wir ja eines Tages auch so netten Analogspam in unserem Briefkasten.

      Viele Grüße
      Laminaria



      Reiseberichte in meinem Profil