Keinen Kaffeedeal mehr... !?

    • Kann mir bitte wer sagen, wo überall WLAN am Schiff funktioniert.
      Grund der Frage, man kann sich ansonsten die PMR ersparen wenn fast überall WLAN ist.
      Danke

      2. Frage
      Wir haben Verpflegung: FREEWIFI Kostenloses WLAN , TEACOFFEE Kaffee und Teekostenlos, FB Vollpension
      Was ist das für ein Kaffee ?
      Ist der gut, oder soll man besser selber Pulver mitnehmen - und gibt es den rund um die Uhr oder nur zu bestimmten Zeiten.
      Danke

      PS esgeht um die Trollfjord

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Iceage“ ()

    • Hallo zusammen,

      wir haben nun zum ersten mal eine Hurtigruten Fahrt gebucht. Zwar erst im Februar 2018 aber auch der wird irgendwann kommen :P
      Nun zu meiner Frage. Im Forum habe ich schon öfter gelesen, dass es keinen Tee und Kaffee Deal mehr gibt.
      Wir haben auf unserer Rechnung stehen Tee und Kaffee kostenlos. Heißt das nur nach dem Essen oder über den ganzen Tag verteilt.
      Auch ein Wasserpaket kann man dazu buchen. Habe ich hier auch schon gelesen, dass es das nicht mehr geben soll.

      Was ist nun richtig?
    • man konnte früher (wir waren 2009 und 2011 auf der Vesteralen) einen"Kaffeedeal" klaufen. Den Betrag weiß ich nicht mehr
      aber man bezahlte eine bestimmte Summe, bekam einen Hurtigrutenkaffeebecher (jedes Jahr eine andere Farbe) und konnte dann immer mit diesem Necher als "Ausweis" des Bezahlens Kaffee trinken, die ganze Fahrt lang. Da wir im Februar 2017 schon wieder fahren (Nordnorge) , interessiert es mich auch ob dieser "Kaffeedeal" nach besteht ? War richtig praktisch, vielleicht für das Schiff nicht wirklich rentabel ? Gruß von Jogi
    • Ich habe noch eine Frage, die jetzt nichts mit der Kabine zu tun hat. Wenn man den Select Tarif gewählt hat, ist ja Kaffee und Tee kostenlos. Ich habe gelesen, dass es die letzten Jahre einen Kaffeebecher gab, den man immer auffüllen konnten. Gibt es diesen immer noch oder soll man sich lieber einen Thermobecher von zu Hause mitnehmen?
    • Dieses Kaffeedealgedöns ist ziemlich undurchsichtig - es gab jahrelang einen Kaffee- (Tee-) Deal, da kaufte man einen (Thermo-)becher und konnte den ein Jahr nutzen - Kaffee soviel man möchte. Letzten Winter wurde das abgeschafft und es gab wie beim Bäcker ein Kärtchen, man zahlte den Kaffee normal an der Theke, der 6. Kaffee war dann frei. Dann wurde eingeführt dass bei gewissen Kabinenkategorien der Kaffeedeal dabei ist, allerdings - zumindes so viel ich weiss - nicht mehr mit Thermobecher. Was aber nicht heisst dass es nicht vielleicht einen Thermobecher gibt bis zu deiner Reise. Oder wie ein Kellner kürzlich zu mir sagte - hier ändern sich die Dinge zum Teil stündlich... 8| Wenn du also sicher gehen willst und es dein Gepäck noch hergibt nimm dir lieber mal einen Becher mit.

      Zum Frühstück und nach den Mahlzeiten ist der Kaffee natürlich kostenlos.
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!
    • Aktuelle Info zum Thema "Umsetzung des neuen Konzepts"

      Die Passagiere mit Kaffee-Deal können sich über die Cafeteria bedienen lassen.
      Als Gefäße stehen die Standard-Porzellantassen sowie Papp-Becher zur Verfügung.
      Selber mitgebrachte Gefäße werden aber auch befüllt.

      Es scheint allerdings keine einheitliche Regelung zu geben, ob nur der Standard-Kaffee oder auch die Kaffee-Spezialitäten (beides aus der WMF-Maschine) zum Kaffee-Deal gehören.
      Einige Crew-Mitglieder geben auch Spezialitäten aus, andere nur den Standard-Kaffee (zumindest war das auf der MS Lofoten der Fall).

      Viele Grüße
      Noschwefi

      Reiseberichte siehe Profil :lofoten2:
    • Anmerkung zu den Mahlzeiten - beim Frühstück und beim Mittagessen gehen jeweils Kellerinnen bzw. Kellner im Restaurant von Tisch zu Tisch und schenken bei Bedarf Kaffee und Tee aus bzw. nach.

      Bei meiner nächsten Tour im Juli 2018 - die Teilstrecke TOS-KKN-BNN mit der LOFOTEN - habe ich das Kaffee/Teepaket inkludiert - mal schauen, wie dies dann gehandhabt wird.
      <3 lig hilsen
      Bernhard

    • Das betrifft aber nur die LOFOTEN, weil es zu dem 1964-Konzept gehört. Das war ja der Anlass meines Ärgers, weil ich fast das ganze Frühstück keinen Kaffee bekam.
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!
    • Bei uns auf der MS Polarlys wurde das Kaffee ausschenken beim Frühstück am Tisch auch gemacht. Uns dauerte es aber manchmal zu lange so dass wir dann eben selbst zum Kaffeeautomaten sind. Zumal die Milch für den Kaffee auch dort stand und wir echt keine Lust auf das tröpfchenweise servieren hatten.
      Grüße aus dem Rheinland

      Berichte sind in meinem Profil zu finden
    • Hier auf der Trollfjord muss man sich beim Frühstück alles selber holen- auch den Kaffee oder Tee. Das geht auch mit mitgebrachten Bechern, ich habe meinen Emsathermosbecher im Einsatz.
      Mit dem Selecttarif können wir uns tagsüber nur Tee und normalen Kaffee aus der Maschine holen. Besondere Kaffeespezialitäten werden extra berechnet.
    • Da hätte ich auch gleich zwei Fragen an euch. Wir haben eine Seleckt-Kabine mit Kaffee/Tee gebucht.
      Man darf seinen eigenen Thermobecher befüllen, echt ? Das wäre ja super.
      Wie sieht es mit Kakao aus, fällt der auch darunter? (Vermute mal nicht, oder)?
      Eine Bekannte von mir würde super gerne Kakao trinken, daher mal die Frage.
      Februar/März 2016 mit der Vesterålen B-K-B. :ilhr:
      Januar 2018 geht es auf die Finnmarken :thumbsup:
    • Kakao fällt nicht darunter.
      Falls deine Bekannte auch mit Kakao zufrieden ist, der mit Wasser angerührt wird, funktioniert das aber trotzdem:
      Kakao in den Becher geben, das heiße Wasser gibt es in der Cafeteria :)

      Wir nehmen uns unsere Teebeutel auch aus Deutschland mit, da die an Bord angebotenen Sorten nicht unseren geschmack treffen.

      Und ja, mit eigenem Becher funktioniert in der Regel.

      Viele Grüße
      Noschwefi

      Reiseberichte siehe Profil :lofoten2:
    • Benutzer online 3

      3 Besucher