Anreise (Flug) nach Tromsö?

    • Anreise (Flug) nach Tromsö?

      Für die MS Fram Tour Tromsö-Spitzbergen-Reykjavik im Mai 2016 konnte man, als ich die gebucht habe, noch kein An-/Abreisepaket dazubuchen. Inzwischen geht das zwar, aber ich weiß nicht, ob man das a) nachbuchen kann und b) auch zu anderen Daten. Ich möchte nämlich die Gelegenheit nutzen, noch zwei Extra-Tage in Tromsö und 2-3 Extra-Tage in Reykjavik zu verbringen. Weiss jemand, ob das möglich ist ?

      Alternativ versuche ich gerade, über diverse Buchungsseiten im Netz die Flüge auf eigene Faust zu buchen, aber verzweifle daran irgendwie. Es soll von Düsseldorf oder Köln oder irgendwas in NRW (oder sogar direkt Amsterdam) losgehen. Da werden mir dann Alternativen angeboten, die entweder um Mitternacht in Tromsö sind, oder dreimaliges Umsteigen mit Zwischenübernachtung verlangen oder eine vierstellige Summe kosten ;(

      Hat vielleicht jemand einen heißen Tip, wie man am hellichten Tag in einem Tag und zu einem zivilen Preis nach Tromsö kommt?

      Für den Rückflug von Reykjavik hab ich noch gar nicht angefangen zu suchen =O

      LG Peter
      --

      Allzeit gute Fahrt wünscht Peter
    • Ich hatte im Vorfeld für die gleiche Tour auch schon mal nach dem An- und Abreisepaket zu dieser Reise gefragt.
      Es ist ca. 9 Monate vor Reiseantritt buchbar und die Flüge werden auf Anfrage ermittelt.
      Du kannst einige Tage vor der Reise hinfliegen und auch ein paar Tage danach zurück, das ist egal.
      Der Transfer vom Flughafen nach Tromsö und vom Schiff zum Flughafen ist allerdings nur direkt in Verbindung zur Schiffsreise mit drin (d.h. Du musst selber schauen wie Du vom Flughafen Tromsö in die Stadt kommst und in Reykjavik vom Flughafen in die Stadt; alternativ vom Anleger in die Stadt.
      Wir werden den Hinflug wohl auch selber buchen, haben aber noch nicht konkrete Angebote eingeholt.
      Wann wir zurück fliegen, ist eh noch vollkommen offen. Das hängt von unserem Nachprogramm ab.

      Viele Grüße
      Noschwefi

      P.S.: Es gibt fast jeden Tag einen Flug von Düsseldorf nach Tromsö mit SAS (ab 19:05; an 23:55), der auch schon buchbar ist (habe ich gerade probiert). Aktueller Preis: 120,56 €
      Die zeitlich passendere Alternative ist halt die Anreise mit Hurtigruten, dann bist Du am Nachmittag in Tromsö :D

      Reiseberichte siehe Profil :lofoten2:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Noschwefi“ ()

    • Wir machen ja die Tour ab - bis Tromsoe mit der Fram. Und ich habe auch vor ein paar Tagen Flüge gebucht... Was für ein Act :wacko1: Letztendlich habe ich bei SAS direkt angerufen, man will ja auch kein Vermögen für die Flüge ausgeben. Habe bestimmt gute zwei Stunden mit dem jungen Mann alle Möglichkeiten ausgelotet, das war ca. 4 Tage nachdem man die Flüge überhaupt buchen konnte und es waren die günstigsten Preise schon vergriffen :ireful:
      Wir haben jetzt eine für uns akzeptable Lösung mit Übernachtung in Oslo gefunden. Fliegen Frankfurt - Oslo (Übernachtung) - Tromso und retour geht es auch über Oslo aber an einem Tag. Wenn man zeitlich flexibel ist kann man noch einiges sparen. Mein Tip mal bei SAS anrufen und schildern wie du fliegen willst und dann, so meine Erfahrung , wird versucht das beste zu finden. :good3:

      Man muß dazu sagen das ganze kostet uns jetzt die Hälfte was Hurtigruten verlangt :whistling: Also wenn möglich und man bucht die Anreise selber kann man schon gut Geld sparen.
      Nordlicht :flower:

    • Hallo Peter,
      wir haben/ hatten ähnliche Probleme.
      Ich habe direkt nach der Reise, also am 22.5.16 keine vernünftigen Rückflüge nach Hamburg bekommen. Wir haben jetzt das Nachprogramm in Reyjavik für 424,-, für 2 Tage Bespassung nachgebucht.
      Das war gut, den am Dienstag (24.5.) habe ich dann einen Direktflug von Icelandair nach Hamburg, für lächerliche 124,- bekommen.
      Aber nach Tromsö ... . Das ist noch ein kleines Theater
      :thumbdown: . Da habe ich noch keine Flüge.
      Wir wollen am Donnerstag den 12.5. anreisen. Ich bin aber geduldig und schaue immer mal wieder.
      Am Mittwoch könnte ich für 33,- mit Norwegian nach Oslo, aber weiter kostet dann wieder richtig. Außerdem hat mein GöGa keinen zusätzlichen Tag mehr Urlaub.
      Ich bin geduldig, weil ich die Flüge jetzt für unsere Spitzbergen-Tour schon letztes Jahr im Juli glaube ich gebucht habe. Und zum Ende des Jahres ( neuer Flugplan) gab es die Flüge über 300,- Euronen billiger
      :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
      Das An-und Abreisepaket von HR für ab 680,-p.P. finde zu teuer.
      Wir kommen nach Tromsö , da bin ich sicher
      :!:
      Gruß Akinom :lofoten2:
    • Hihi, das wäre ja die optimale Variante - aber soviel Urlaubstage hab ich leider nicht zur Verfügung :)

      Sicher, Akinom, wir werden ankommen. Ich finde ja auch genügend Flüge - aber nichts "vernünftiges".... mir kommts jetzt nicht darauf an, den letzten Euro zu sparen, aber ich hab nicht soviel Lust, dreimal umzusteigen oder um 23.55 Uhr in Tromsö zu landen. Wobei manche Flugverbindungen, die einem angeboten werden, schon recht abstrus sind (z.B. ab Düsseldorf über Wien nach Tromsö :) ). Ich dachte, vielleicht hätte jemand einen Tipp, der auch nicht so direkt auf der Hand liegt (so wie "ab Amsterdam direkt nach Bodö und von dort nach Tromsö " oder so ähnlich :) )

      Ich werde nächste Tage einfach mal in ein Reisebüro gehen und die suchen lassen, das macht es vielleicht einfacher.
      --

      Allzeit gute Fahrt wünscht Peter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „BRITANNICUS“ () aus folgendem Grund: Zitat wegen Funktionslosigkeit für das Verständnis gelöscht. Bitte die Zitierregeln beachten. /B.

    • Moin,

      ich bin zuletzt recht gut mit SAS von DUS über OSL nach TOS gekommen.
      Habe jetzt aktuell mal unter flysas.com nachgeschaut:
      19:05 - 20:55
      SK819
      Düsseldorf - Oslo

      Zwischenlandung in: Oslo 1:10

      22:05 - 23:55
      SK4438
      Oslo - Tromso

      Fliegt Mo, Di, Mi, Fr und So kostet - im Mai 2016 exakt 120,58 €
      Man ist zwar wirklich spät Abends erst da, aber spart u.U. einen Urlaubstag, da man ja auch erst gegen 18:00 in DUS sein muss.
    • Bei der Suche über Buchungsplattformen kommt man von AMS mit nur einem Zwischenstopp (OSL) und ohne Übernachtung nach TOS, aber billig ist es nicht, weil immer Optionen mit Wideroe zusammengestellt werden. Ich empfehle stattdessen mal einen Blick auf die Variante, die Strecke nicht als Gesamtstrecke über ein Buchungsportal zu suchen, sondern die Strecken DUS oder AMS nach OSL sowie OSL nach TOS separat zu suchen und zu buchen. Und dabei Norwegian nicht vergessen ! Viele Buchungsportale beziehen die nicht ein, sondern man muss sie über deren Website buchen. Da man in OSL sowieso neu einchecken muss, ist es ja egal, ob man dort auch einen separaten Flug beginnt. Früh genug gebucht, kommt man bei Norwegian mitunter sehr günstig weg. Gerade nach TOS sind die billigen Plätze aber sehr schnell vergriffen.

      Ich habe mal auf die Schnelle geschaut: AMS-OSL ab 106 EUR mehrfach am Tag, 7:00 h, 9:20, 11:45, 14:45 usw, alle so um 110 EUR und dann mit Norwegian OSL-TOS ab 80 EUR im Low Fare (One way !!). Aber Achtung, Norwegian ist zur Zeit erst bis März 2016 buchbar !! Zusammen also um 270 EUR p.P.

      AMS-OSL-TOS könnte also ganz gemütlich sogar mit morgentlicher Anreise nach AMS gehen:
      Mit KLM ab AMS 14:45 h, an OSL 16:35 h, dann mit Norwegian ab OSL 19:00 h, an TOS 21:50 h
      Und zurück funktioniert das auch, nur Achtung (!!): In OSL müsste in dem Fall auch auf dem Rückweg neu eingecheckt werden !!
      Mit Norwegian ab TOS 8:00 h an OSL ca. 10:00 h, mit KLM ab OSL 11:45 h an AMS 13:35 h
      Es grüßt Capricorn :hut:

      7/11 RW // 3/12 NX // 7/12 FM/VE // 3/13 VE // 1/14 TF // 3/14 LO Verweise auf Reiseberichte im Profil
      7/14 NX

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Capricorn“ ()

    • Ich danke euch für die vielen Ratschläge - ich werde das Wochenende mal nutzen, alles durchzuspielen. Insbesondere die Einzelstrecken zu buchen erscheint mir erfolgversprechend.

      FFM als Abflughafen bietet in der Tat mehr Optionen, aber dazu müsste ich mit dem Zug nach Frankfurt - da muss ich dann auchb erstmal bei der Bahn schauen, wie die Anbindungen sind.

      Nochmal herzlichen Dank !!
      --

      Allzeit gute Fahrt wünscht Peter
    • @Eisbär Hatte ich vergessen, sorry.

      Aber auch dafür scheint AMS besser als DUS. Hin wie beschrieben AMS-OSL-TOS mit KLM und Norwegian (one way), ggfs. lässt man den Rückflug OSL-AMS verfallen. Macht 190 EUR und zurück von Reykajvik KEF-AMS z.B. mit Icelandair für 140 EUR.

      Oder man legt den Rückflug OSL-AMS so, dass man KEF-OSL mit SAS für 93 EUR. So kommt man auch unter 300 EUR rum für die Gabelstrecke.

      Wirklich mehr Optionen bietet FRA nicht, da auch dort immer ein Stop in OSL erforderlich ist. Vor allem ist es fies teuer. Ich hätte für einen Direktflug FRA-OSL-FRA mal wieder tief in die Tasche greifen müssen (>400 EUR :S ) und mich dann für eine Variante über Paris bzw. AMS entscheiden. Da ist dann sogar noch eine Übernachtung extra drin und es ist immer noch billiger.

      Mit den Einzelbuchungen scheint man in der Tat günstiger wegzukommen.
      Es grüßt Capricorn :hut:

      7/11 RW // 3/12 NX // 7/12 FM/VE // 3/13 VE // 1/14 TF // 3/14 LO Verweise auf Reiseberichte im Profil
      7/14 NX
    • Nachdem sich die Preise für die Flüge fast im Stundentakt erhöht haben, sind wir dem Beispiel von @Nordlicht gefolgt und haben die Hotline von SAS angerufen.
      Auch wir hatten einen sehr freundlichen und kompetenten Mitarbeiter am Telefon, der uns ein gutes Angebot gemacht hat :thumbup: Wir müssen zwar 2x umsteigen, sind aber dafür bereits um 12.15 Uhr in Tromsö und zahlen weniger für den kompletten Flug als im Internet aktuell nur für die Strecke nach Oslo ausgewiesen wird ?(
      Uns kann es egal sein, jedenfalls ist uns unser Flug sicher :)
      @phge Bis 17 Uhr ist die Hotline noch erreichbar ;)

      Viele Grüße
      Noschwefi

      Reiseberichte siehe Profil :lofoten2:
    • Noschwefi schrieb:

      Nachdem sich die Preise für die Flüge fast im Stundentakt erhöht haben

      Mir ist das schon passiert bei SAS - auf der HP nach Flügen geschaut, dann nochmal weg von der Seite, als ich nochmal schaute wars teurer. Das Spiel ging so weiter, jedesmal wenn ich auf die Seite zurückkam war der Flug teurer. Ich ging dann an den Rechner der Tochter - sieh da, da wurde mir wieder der alte, erste Preis angezeigt. Also immer schön cookies löschen ;)
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!


    • So, alles erledigt :)

      Für den Flug nach Tromsö hab ich mich doch für den entschieden, der erst um kurz vor Mitternacht dort ankommt - das Hotel sagte, das wäre kein Problem, Rezeption ist 24h besetzt.

      Hotel für Tromsö ist auch gebucht, Hotel für Reykjavik ebenfalls und der Rückflug von Reykjavik nach D-Dorf ist auch fix. Alles gut. Jetzt nur noch ein Jährchen warten... :)
      --

      Allzeit gute Fahrt wünscht Peter
    • Ich hab den SAS Flug um 19 Uhr ab Ddorf genommen, umsteigen in Oslo und 24 Uhr in Tromsö . Für 119 Euro - aber bei so einer Reise und den "Gesamtkosten" kommts dann auf 10 Euro mehr oder weniger für den Flug ja auch nicht an :)

      Trotzdem ist die Preisgestaltung bei Flügen schon ziemlich abstrus. Wenn ich mir den Rückflug von Reykjavik nach D'dorf ansehe:
      21 Euro kostet das Ticket, 45 Euro Treibstoff- und Sicherheitszuschlag, 16 Euro "sonstige Gebühren".... Mal abgesehen von dieser doch eher überflüssigen Differenzierung (ich stell mir das im Taxi vor: 6 Euro für die Fahrt, 12 Euro für Sprit und 4 Euro für sonstiges - da würd sich doch jeder an den Kopf fassen ?( ) - kann ein reiner Ticketpreis von 21 Euro auch nur ansatzweise kostendeckend für die Gesellschaft sein? Kann ich mir nicht vorstellen. Aber gut, das soll auch nicht meine Sorge sein... jedenfalls solange nicht, bis AirBerlin Insolvenz anmeldet und der Flug ausfällt :/
      --

      Allzeit gute Fahrt wünscht Peter