MS LOFOTEN: Kabineninfos und -Fragen

    • Da die Frage nach den Vibrationen glaube ich noch nicht beantwortet ist, mal noch meine Erfahrungen zur Lady dazu, sind ja noch recht frisch ^^ .

      Alles was vor der Maschine ist geht. Dahinter sind die Vibrationen so stark das irgendwas immer am Klappern ist, ich hatte teilweise den Eindruck das sich Rohrschellen gelöst hätten. Auf der Backbordseite ist es nicht ganz so extrem als auf Steuerbord. Ich selbst hatte mir die 242 rausgesucht, außen mit Bullauge was aber im Winter ohne Werkzeug nicht auf zu bekommen ist. Einmal und nie wieder X( . So schön ein Bullauge sein kann, den Lärm gleicht es nicht aus und draußen sieht man eh mehr. Der tiefe Ton der Maschine ist für mich weniger das Problem, der wirkt eher als Einschlafhilfe, nur wenn irgendwas einen hohen Ton verursacht oder ständig am klappern ist geht das gar nicht und dagegen helfen auch Ohrstöpsel wenig die ich eh immer dabei habe. Für die nächste Runde wird es die 101. Hat auch den Vorteil das das Bett in Fahrtrichtung seht und man nicht wieder Kopfüber schlafen muss wenn sie wie jetzt im Januar im Dauerrollen ist.

      Zum Wellenschlag
      2012 hatte ich ja die 111 und selbst da hörte man ihn, störte mich aber weniger.

      Gruß vom Rhein
      Siggi
    • Habt ihr vielleicht Informationen, ob auch in den Kabinen weiter "renoviert" wird?
      Bei unserer Fahrt vor 4 Wochen war es in unserer Kabine 235 sehr kalt. Die Innenkabinen schräg gegenüber hatten dafür fast 25 Grad. Wir wollen im Januar 2018 die Reise noch einmal machen und überlegen, ob wir eine 400-er auswählen sollen. Da ist das Fenster auch nicht dicht gemacht.
      Ich würde mich sehr über Ratschläge freuen.
      Bin erst seid kurzem dabei.
      Liebe Grüße aus Berlin von
      Jutta
    • Ich hatte schon 2x eine der 400er, die sind wirklich schön und die Lage ist super. Aber beeilen beim Buchen, die sind immer schnell weg. Und anrufen - ich habe schon festgestellt dass sie frei sind, aber nicht auf HP auftauchen.
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!
    • Hallo Jutta!

      Auch hier jetzt herzlich willkommen!

      So viel ich weiß, soll an der Renovierung der Kabinen auch kontinuierlich weiter gearbeitet werden. Als sie im Vorjahr so lange in der Werft war, war das nicht möglich, weil man bei der Lofoten keine Standardsysteme verwenden kann wie bei den anderen Schiffen, sondern alles nach Maß angefertigt werden muss - und da der Werftaufenthalt nicht geplant war, gab es auch nichts zum Einbauen.

      Wie weit man beim aktuellen Werftaufenthalt kommt, weiß ich natürlich auch nicht.
      Gerda (Alta Connection) :lofoten2:
    • Das wird dir wohl keiner mit Gewissheit sagen können. Wahrscheinlich wird man euch das geben, was gerade frei ist. Bei Teilstrecken wird dies meist erst kurzfristig anhand der Belegung entschieden.
      Gruß Jobo,

      Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
      - Alexander von Humboldt -
    • Hat evtl. jemand Fotos von Kabine 222 und/oder 227? Im Wiki gibt es leider keine.

      Ich wüsste gerne, ob es ein Bullauge gibt und wieviel Stauraum vorhanden ist.

      Danke im Voraus!

      Edit: 222 habe ich ein paar Seiten vorher hier gefunden - Bilder sind allerdings von 2012. Ist da seither was modernisiert worden?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lucianegon“ ()

    • Danke für die Info - klingt prima! Sofa und Tisch sind immer gut - Ablageflächen kann man nie genug haben.

      Mich hat das Virus voll erwischt und ich jongliere gerade auf der HR-Homepage mit Terminen und Kabinen im Mai/Juni 2018 herum. 305 ist leider überall schon weg.

      Zur Wahl stehen 227 oder 302 für den 26.05.2018. Welche würdet Ihr nehmen? Abgesehen davon, dass ich es besser erst mal ganz lassen sollte natürlich :P
    • Hallo Sandra,

      danke für Dein Feedback, sehr hilfreich!

      Ich bin Null lärmempfindlich (schlafe zu Hause bei offenem Fenster durch das fetteste Gewitter durch) und das Schlappen über den Flur zum Duschen macht mir auch nichts aus. Aber ein Bullauge und ein bisschen mehr Platz fände ich toll, daher neige ich doch zu 227.

      VG
      Silke

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lucianegon“ ()

    • Vielen Dank, Antonia! Sieht Klasse aus.

      Bin wirklich ganz kurz davor, den Button für Mai 2018 zu drücken - muss eine sehr heftige Form des Virus sein :D

      Wo würde man einen "Händchenhalte-Mutmach-Unterstütz"-Thread für eine Buchung eröffnen? :8o: Oder ich warte bis morgen Abend nach dem Frankfurter Stammtisch - dann bin ich bestimmt überzeugt! Hoffe nur, dass die Kabine bis dahin noch frei ist ...
    • Lucianegon schrieb:

      Oder ich warte bis morgen Abend nach dem Frankfurter Stammtisch - dann bin ich bestimmt überzeugt!

      Wie die Erfahrung zeigt steigen die Buchungszahlen immer in den Tagen nach den Stammtischen... :laugh1:
      Gruss - Arctica

      Jan 2009 FM * Jan 2010 NL * Jan 2011 FRAM (Antarctica) * Apr 2011 NN * Mrz 2012 LO * Jan 2013 LO (Alta)* Feb 2014 KH *
      Jan 2016 LO

      Reiseberichte siehe Profil!
    • Hallo Silke,

      hier kommen noch ein paar Bilder. Hab die nie veröffentlicht, weil es zu dem Zeitpunkt recht unordentlich in der Kabine war, aber so ist es eben, wenn man Platz hat. :pleasantry: Ich war im Dezember unterwegs, das Bullauge war geschlossen. Du hast auch deinen persönlichen Ausgang zum Balkon. :mosking:

      :gr-blume: Sandra

      2011 NO * 2012 NN * 2012 LO * 2013 LO * 2014 2x LO * 2015 VA * 2016 2x NX
      Reiseberichte im Profil