Spitzbergen - Leben in Europas Kühlschrank

Dienstag, 30. Januar 2018, 14:30 - 15:15

  • Reportage l WDR l 14.30 - 15.15 Uhr l 45 min

    "An meinem Hochzeitstag bin ich vor einem Eisbären weggelaufen - das haben wohl nicht viele erlebt, oder?" Sissel Nilsen lacht und leint ihren Leithund, einen Husky-Rüden, vor ihren Schlitten. Spitzbergen ist noch immer ein Ort für Furchtlose - nur 2400 Menschen leben hier mit geschätzten 3.000 Eisbären. Was reizt diese Menschen an einer Existenz im "Kühlschrank Europas" mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von minus 6,7 Grad Celsius?
    Nordlicht :flower: