Kinder der Tundra - Überleben im Eis

Freitag, 1. September 2017, 06:20 - 06:50

  • Reportage l HR l 06.20 - 06.50 Uhr l 30 min

    Eduard und Kawas, ein Seerobbenjäger und ein Rentiernomade mit ihren Familien, sind Kinder der Tundra. Ihre Region liegt 10.000 Kilometer von Deutschland entfernt. Sie leben heute noch mit ihren eigenen Traditionen wie vor 100 Jahren. Weder die Sowjetmacht noch deren Sturz vermochten bisher die archaischen Sitten ihres Tschuktschen-Volks zu zerstören....
    Nordlicht :flower: