Schätze der Welt - Erbe der Menschheit

Mittwoch, 3. Mai 2017, 07:35 - 07:50

  • Reportage l SWR l 07.35 - 07.50 Uhr l 15 min

    Verlässt man das schwedische Festland mit seinen dichten Wäldern auf der Kalmarsundbrücke gen Osten, begibt man sich schlagartig in eine andere, fast fremdartige Welt. Schier endlos zieht sich Stora Alvaret hin. Die baumlose große Felsebene im Süden Ölands ist eine der bizarrsten Landschaften Nordeuropas, ein extremer und nur schwer zu besiedelnder Lebensraum. An den meisten Tagen im Jahr weht ein unablässiger Wind über sie hinweg....
    Nordlicht :flower: