mareTV

Donnerstag, 20. April 2017, 21:00 - 21:45

  • Reportage l NDR l 21.00 - 21.45 Uhr l 45 min

    Die Lofoten sind ein ganz eigenes Fleckchen Norwegen mit einer extremen Landschaft. Abgeschieden liegen Fischerdörfer an steil aufragenden Bergen , dazwischen befinden sich dunkle Fjorde, der Ozean ist allgegenwärtig. Rob Stammes ist wegen des Polarlichts auf die Lofoten gezogen. Tag und Nacht lauscht er mit selbst gebauten Empfangsgeräten auf Signale vom Magnetfeld der Erde. Er hat einen direkten Draht ins All. Keine solare Eruption, kein Sonnensturm bleibt ihm verborgen. So kann er Polarlichterscheinungen vorhersagen und wartet selbst sehnsüchtig auf den grünen Himmelszauber....
    Nordlicht :flower: