Spitzbergen - Leben in Europas Kühlschrank

Sonntag, 26. März 2017, 07:30 - 08:15

  • Reportage l Phoenix l 07.30 - 08.15 Uhr l 45 min l 2016

    "An meinem Hochzeitstag bin ich vor einem Eisbären weggelaufen - das haben wohl nicht viele erlebt, oder?" Sissel Nilsen lacht und leint ihren Leithund, den Husky-Rüden "Charly", vor ihren Hundeschlitten. Spitzbergen ist noch immer ein Ort für Furchtlose - nur 2.400 Menschen leben hier mit geschätzten 3.000 Eisbären.
    Gemeinsam mit ihrer 14-jährigen Tochter Marikken muss Sissel die Holzvorräte an ihrer entlegenen Hütte auffüllen. Die beiden haben Glück: Heute herrschen nur minus acht Grad Celsius. Normalerweise ist es Mitte Februar viel kälter auf Spitzbergen....
    Nordlicht :flower: