Weltreisen

Samstag, 17. Dezember 2016, 12:15 - 12:45

  • Reportage l NDR l 12.15 - 12.45 Uhr l 30 min

    Sonnenstürme, die ihre Energie auf die Erde schicken, sorgen für das Phänomen und damit für die Faszination. Hoch im Norden Europas zieht das Naturschauspiel die Menschen seit Jahrtausenden in seinen Bann, wenn im Winterhalbjahr das Polarlicht Aurora Borealis am nächtlichen Himmel zu sehen ist. Die Ureinwohner, die Sami, hielten das Nordlicht für ein schlechtes Zeichen. Wenn das Polarlicht zu sehen war, wurde in ihren Zelten nur leise geredet....
    Nordlicht :flower: