Weltreisen

Samstag, 9. Juli 2016, 12:15 - 12:45

  • Reportage l NDR l 12.15 - 12.45 Uhr l 30 min

    Der Begriff hyggelig spielt eine große Rolle in Dänemark. Fast die Hälfte der fast viereinhalb Millionen Dänen lebt im Großraum Kopenhagen. Da ist im Rest des Landes viel Platz. Das Leben in den kleineren Städten und auf dem Land ist trotz des Wirtschaftsbooms der vergangenen Jahre beschaulich geblieben, die Architektur wie aus dem Bilderbuch. Dazu gibt es Tausende Kilometer schönster Strände an Nord- und Ostsee. Claudia Buckenmaier hat sich mit einem Filmteam viel Zeit genommen, um im Sommer das Land zwischen den Meeren zu bereisen: vom quirligen Skagen hoch im Norden kreuz und quer bis nach Bornholm...
    Nordlicht :flower: